News from the Field

Flüchtlingshilfe
Machen Sie Geschenke?!

Dienstag, 15. Dezember 2015

Eine Plastiktüte oder ein alter Handkoffer gefüllt mit einigen wenigen Habseligkeiten – mehr besassen sie nicht! Feed the Hungry besuchte vor Kurzem einige Flüchtlingslager. Auch wenn der Flüchtlingsstrom aufgrund von schlechtem Wetter und neuen Barrieren inzwischen rückläufig ist, bleibt die Situation der Flüchtlinge nach wie vor angespannt. Als die Mitarbeiter von Feed the Hungry kamen, trafen kurz darauf etwa 20 neue Flüchtlinge aus Syrien ein. Einige Flüchtlinge mussten nun an andere Orte umziehen, um den Neuankömmlingen Platz zu schaffen, die bereits mehrere Stunden lang draussen ausharrten, weil das Personal zuerst die Räume herrichten musste – und das in dieser Winterzeit!

Vor allem die Flüchtlingskinder leiden enorm in diesen Tagen. Feed the Hungry verteilte darum neben Lebensmitteln auch die ersten Weihnachtsgeschenke an Kinder. Eine ganz besondere Freude bereitete ihnen dabei der kleine, flauschige Teddybär, den sie sofort in ihr Herz schlossen.

Helfen Sie uns, noch viel mehr Flüchtlingskinder in diesen Tagen zu beschenken und ein Lächeln auf manch trauriges Kindergesicht zu zaubern!

Schon jetzt danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit!

tags
zum Anfang