FTH News

FTH News
Rückblick 2018

Montag, 11. Februar 2019

Wie die Zeit vergeht… schon sind wir im Jahr 2019 angekommen und wieder liegt ein ereignisreiches Jahr hinter uns – mit vielen Naturkatastrophen und nach Hilfe rufenden Menschen. Deshalb möchten wir Ihnen zuerst ganz herzlich für all Ihre Unterstützung im vergangenen Jahr danken! Mit Ihnen konnten wir viel bewegen und Menschen helfen. So konnten wir (nur Feed the Hungry Schweiz) mit dem Programm „Every Child Every Day“ für 153‘965 nahrhafte Mahlzeiten für Kinder in Simbabwe sorgen. Diese Mahlzeiten werden 515 Kinder für ein ganzes Schuljahr ernähren. 515 Kinder werden aufgrund…

tags

FTH News
Rückblick 2017 / Ausblick 2018

Mittwoch, 31. Januar 2018

Gleich zu Anfang möchten wir Ihnen ganz herzlich für alle Unterstützung der Hilfsprojekte im Jahr 2018 danken. Ohne Sie hätten wir in einem unserer Kinderheime in Uganda weder die Kinder versorgen noch Kochtöpfe für die Küche kaufen oder die Wasserleitung bauen können. Ohne Sie hätten wir auch keine Hühner kaufen können, bei denen die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und die gleichzeitig für Eier zur Nahrung sorgen. Ohne Sie hätten wir in Nepal nicht bei den Überschwemmungen mit dem Notwendigsten helfen können. Ohne Sie hätten wir auch unser Projekt nicht…

tags

FTH News
Für die einen ein Segen – für die anderen ein Fluch!

Donnerstag, 21. September 2017

Sicherlich haben Sie in den letzten Wochen von den vielen verschiedenen Wetterphänomenen in den Nachrichten gehört. Während es in Indien und Nepal schwere Monsunregen gab und Menschen buchstäblich in ihren Hütten hüfthoch im Wasser standen und alles, was sie besassen verloren, lechzten die Spanier nach Regen, weil dort überaus hohe Temperaturen und Dürre herrschte. Für die Spanier war ein Regenschauer ein Segen – für die Menschen in Nepal ein Fluch. Derzeit sind aller Augen auf die Hurrikans in den USA und die kleinen Antillen gerichtet, so dass die Überflutungen in…

tags

FTH News
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im 2016!

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Wir haben ein sehr bewegtes Jahr 2016 hinter uns. Viele Hilfsanfragen sind an uns herangetragen worden und dank Ihrer Unterstützung konnten wir an vielen Orten helfen. Mit Menschen wie Ihnen, die das Anliegen von Feed the Hungry tatkräftig unterstützt haben, konnten wir viel bewegen. Schwerpunkte unserer Hilfe im 2016 waren die vielen Flüchtlinge in verschiedenen Ländern. So konnten wir nicht nur für Nahrung in Beirut für syrische Flüchtlinge sorgen, sondern auch für einen Container mit Nahrung für Flüchtlinge in Griechenland und einen Container (zusammen mit Feed the Hungry Deutschland) für…

tags

FTH News
Weihnachtsgeschenke für Not Leidende

Mittwoch, 23. November 2016

Haben Sie auch schon einmal ein Weihnachtsgeschenk erhalten, mit dem Sie nicht wirklich etwas anzufangen wussten? So langsam geht die stressige Vorweihnachtszeit wieder los. Bei all den vielen Geschenken, die man verschenkt und von anderen bekommt, bleibt es mitunter nicht aus, dass man auch mal mit dem einen oder anderen Geschenk daneben liegt. Das kann Ihnen bei Feed the Hungry nicht passieren. Sie können sich hier einen Flyer mit acht möglichen Geschenken für Not Leidende Menschen herunterladen. Unwahrscheinlich, dass Sie damit daneben liegen, denn von diesen Dingen wagen viele nicht einmal…

tags

FTH News
Waisenhausprojekt in Kenia

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Von Liebe ist immer schnell die Rede. „Wir lieben uns!“, hört man manche jungen Leute sagen, die dann schon wieder nach einigen Wochen getrennte Wege gehen. Wir meinen jedoch, dass Liebe auch mit Verantwortung zu tun hat. Liebe sucht auch nicht zuerst nach dem eigenen Vergnügen und Vorteil, sondern konzentriert sich auf das Wohlergehen anderer. Es ist die Liebe, welche die Verantwortlichen des Mumias Kids Centre motiviert, sich um 25-30 Kinder in Kenia zu kümmern und ihnen ein Zuhause zu bieten. Gerade ein Waisenhausprojekt ist die Nagelprobe, was man wirklich…

tags

FTH News
Unser USA Büro hilft den „Matthew“ Opfern

Dienstag, 11. Oktober 2016

  Unzählige Menschen hatten beim Erdbeben in Haiti 2010 alles verloren, was sie hatten. Viele von diesen Leuten sind vielleicht immer noch nicht fertig damit, ein neues Zuhause aufzubauen. Staatliche Hilfe gibt es für viele nicht. Nun fegte „Matthew“ über Haiti hinweg und hinterließ wieder Chaos, Zerstörung und Tod. Wir sind in Kontakt mit unseren Partnern vor Ort. Sie sind Gott sei Dank verschont geblieben. Nur den Südwesten hat es schwer getroffen. Hilfe kann nur über Wasser oder mit Hubschraubern den Menschen gesandt werden. Unsere Partner können nicht in das…

tags

FTH News
Mit einem Gebetsbänkchen um die Welt

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Die neue Dokumentationsreihe von Feed the Hungry kann ab sofort in der Online-Mediathek von Bibel TV gesehen werden!

tags

FTH News
Schatz, bring bitte mal den Müll raus!

Freitag, 2. September 2016

Es wird ja oft behauptet, dass dies ein typischer Aufruf von vielen Ehe- und Hausfrauen an den Ehemann sein soll, um zumindest ein wenig im Haushalt zu helfen. Wenn dem wirklich so ist, dann ist das sehr traurig. Wenn man in den letzten Tagen, vielleicht auch ohne Aufforderung, den Müll herausgebracht hat, dann kam einem ein extremer Gestank entgegen, wenn man die Tonne aufklappte. Kein Wunder – bei der Hitze.  Unvorstellbar wie es in einem Müllwagen riechen würde. Und doch wurden vor zwei Wochen 150 Kinder und 30 Mitarbeiter aus…

tags

FTH News
Flüchtlingskinder in Uganda sagen „Danke!“

Mittwoch, 10. August 2016

Freunde wie Sie helfen Feed the Hungry dabei, 30´000 Kinder in Uganda Tag für Tag mit Essen zu versorgen. Dafür sind wir so dankbar! Ihre Unterstützung hilft Waisenkindern wie Shadia und ihren Brüdern, die nach Uganda geflohen sind, nachdem ihre Eltern im Südsudan ums Leben kamen. Sie kamen ins Flüchtlingscamp Kiryandongo mit nichts weiter als ein paar wenigen Habseligkeiten und der Kleidung, die sie trugen. Dank Spendern wie Ihnen, waren die internationalen Feed the Hungry-Büros in der Lage, diesen Kindern Essen, Wasser, Kleidung und eine dringend benötigte Unterkunft geben. Ihre Unterstützung von Feed…

tags
zum Anfang