Archiv vom August 2017

Projekte
Born to be free – geboren um frei zu sein …

Freitag, 11. August 2017

Wie wir bereits im vergangenen Jahr berichtet haben, hat Feed the Hungry ein Projekt in Brasilien „adoptiert“, bei dem Drogensüchtigen die Möglichkeit gegeben wird, aus den Drogen auszusteigen, „Clean“ zu werden und wieder ein normales Leben in der Gesellschaft zu führen, anstatt auf der Strasse zu leben und so dem sicheren Tod entgegen zu gehen. Heute möchten wir unserer Projektleiterin, Tabea Schneider, die Gelegenheit geben, Ihnen von der Arbeit unter den Strassenkindern und Drogensüchtigen Näheres zu erzählen: Situation auf den Strassen São Paulos… Seit 2012 lebe ich in São Paulo,…

tags
zum Anfang